Verkehrsinfos und Baustellen
     
Verkehrsbeeinträchtigungen
     
   
Die wesentlichen Behinderungen durch Baustellen im öffentlichen Verkehrsraum sind auf der untenstehenden Karte durch ein Baustellensymbol dargestellt. Weitere Informationen können der Liste unterhalb der Karte entnommen werden.
 
  
Kartenansicht
Klicken Sie in die Karte, um den Stadtplan Nürnberg zu starten
Kartengrundlage: Stadt Nürnberg, Amt für Geoinformation und Bodenordnung
 
Allersberger Unterführung

Bauzeit: 06.062019 bis voraussichtlich Ende September 2020

zwischen Köhnstraße und Bahnhofstraße
Wegen Arbeiten am Rundbau der ehemaligen Hauptpost bleibt der Allersberger Tunnel für den Individaulverkehr weiterhin gesperrt. Eine Umleitung ist ausgeschildert. Der Fuß-gänger- und Radverkehr ist nicht beeinflusst.
 
Äußere Bayreuther Straße

Bauzeit: 27.07.2020 bis Ende August 2020

Äußere Bayreuther Str. Kreuzungsbereich Thurn und Taxis Straße
Aufgrund von Straßensanierung wird im Kreuzungsbereich Äußere Bayreuther Str./ Thurn und Taxis Straße die Fahrbahn saniert. In der Äußere Bayreuther Str. steht jeweils nur eine Fahrspur je Richtung (stadtein- und stadtauswärts) zur Verfügung, die Nebenrichtungen (Bierweg und Thurn und Taxis Straße) werden vollgesperrt. Die Umleitungen werden ausgeschildert.
 
Bayernstraße

Bauzeit: 08.07.2019 bis voraussichtlich August 2022

zwischen Münchener Str. und Jitzhak-Rabin-Str.
Aufgrund von Spartenverlegungen und Straßenbauarbeiten ist jeweils eine Fahrbahnseite in der Bayernstraße komplett gesperrt. Auf der anderen Fahrbahnseite ist jeweils eine Fahrspur in beiden Richtung befahrbar. Die angrenzenden Seitenstraßen sind teilweise gesperrt bzw. eingeschränkt befahrbar. Der Rad- und Gehweg ist nur gering behindert.
 
Bierweg Vollsperrung

Bauzeit: 27.07.2020 bis Ende August 2020

ab Äußere Bayreuther Str. bis Bierweg Hausnr. 113
Aufgrund von Straßensanierung im Bereich ab Äußere Bayreuther Str. (Kreuzungsbereich) bis Bierweg Hausnr. 113 (bis Beginn Wohnbebauung) wird der Bierweg vollgesperrt. Die Umleitung wird ausgeschildert.
 
Europakai

Bauzeit: 23.04.2019 bis voraussichtlich 18.09.2020

Parkplatz
Auf Grund von Baumaßnahmen im Vorfeld zur erneuerung der Hafenbrücken sowie den Arbeiten zum 6-streifigen Ausbau der A73 ist der Parkplatz nur noch sehr eingeschränkt nutzbar. Eine Durchfahrt der Busse zum Europakai ist ständig gewährleistet.
 
Flaschenhofstraße

Bauzeit: 26.02.2018 - 31.01.2020

zwischen Badstraße und Neudörferstraße
Aufgrund einer Hochbaumaßnahme ist der Bereich zwischen Badstraße und Neudörferstraße als Einbahnregelung in Fahrtrichtung Osten eingerichtet. Für Kanal-, Fernwärmeanschluß und tageweise Mobilkraneinsätze muss die Flaschenhofstr. für gewisse Zeiten komplett gesperrt werden.
 
Frankenschnellweg

Bauzeit: vorraussichtlich 06.04.-09.04.2020

vor Otto-Brenner-Brücke Fahrtrichtung Fürth
Der Kanalbetrieb SUN wird in der ersten Woche der Osterferien an o.g. Stelle eine Schachtkopfsanierung durchführen. Hierzu ist es notwendig beide Fahrsteifen Richtung Norden zu sperren. Der Verkehr wird einspurig, an der Baustelle vorbei, über den Standstreifen geführt.
 
Fürther Str.

Bauzeit: 26.02.2020 bis voraussichtlich 13.03.2020

Hs.Nr. 52
Aufgrund einer Straßeneinsenkung im Bereich des U-Bahnabgang Gostenhof muss der Fahrsteifen Richtung Fürth gesperrt werden. Der Verkehr Richtung Fürth wird auf den entgegenkommenden Fahrstreifen (Richtung Am Plärrer) verlegt. Somit steht in beiden Richtung nur ein Fahrstreifen zur Verfügung. Es ist für den gesamten Zeitraum mit Verkehrsbehinderungen zu rechnen.
 
Fürther Straße

Bauzeit: 27.04.2020 bis 15.06.2020

Ecke Obere Kanalstraße/Roonstraße
Aufgrund von Sanierungsarbeiten an der Lichsignalanlage und den damit verbundenen Straßenbauarbeiten wird die Durchfahrt in die Roonstraße und in die Obere Kanalstraße gesperrt. Umleitungen werden ausgeschildert. Das Fahren in Richtung Am Plärrer und in Richtung Fürth ist auf einen bzw. zwei Fahrstreifen weiterhin möglich. Fußgänger werden über den signalisierten Übergang an der Ecke Imhoffstraße umgeleitet. Zum Abschluss der Arbeiten wird die gesamte Kreuzung für den Asphalteinbau von 11.06.2020 bis 15.06.2020 gesperrt. Großräumige Umleitungen über Maximilianstraße/Von der Tann Straße/Rothenburger Straße/Kohlenhofstraße werden ausgeschildert.
 
Gleißbühlstr.

Bauzeit: Februar bis voraussichtlich Ende März 2020

Höhe Hopfenstr.
Aufgrund Fernwärmesanierungsarbeiten steht in der Gleißbühlstr. nur eine Fahrspur zur Verfügung.
 
Königstorgraben

Bauzeit: 24.05.2019 bis voraussichtlich bis Ende 2021

bei Königstormauer
Aufgrund einer Hochbausanierungsmaßnahme stehen nur zwei Fahrspuren zur Verfügung.
 
Nelson-Mandela-Platz

Bauzeit: 23.04.2018 bis voraussichtlich 30.04.2020

gesamter Platzbereich einschließlich der angrenzenden Straßen
Der gesamte Platzbereich einschließlich der angrenzenden Straßen wird umgestaltet. Im Zuge der Baumaßnahme kann es zu Sperrungen einzelner Straßenzüge kommen. Gegebenenfalls erforderliche Umleitung werden ausgeschildert und entsprechend frühzeitig bekanntgegeben. Mit Behinderungen für den Fußgänger-, Rad- und PKW-Verkehr ist zu rechnen.
 
Otto-Bärnreuther-Str.

Bauzeit: 29.04.2019 bis voraussichtlich 29.02.2020

U-Bahn Messezentrum
Aufgrund des Neubaus der Brücke von Messegelände zu U-Bahnstation ist die Otto-Bärnreuther-Str. 1spurig eingeengt. Für die Arbeiten ist die alte Fußgänger-Brücke gesperrt, eine Ersatzbrücke steht weiter östlich zur Verfügung.
 
Raiffeisenstr.

Bauzeit: 20.01.2020 bis voraussichtlich 18.12.2020

Bamberger Straße bis Sellerieweg
Die schon bestehende Einbahnstraßenregelung wird ab Georg Höfler Weg Richtung Norden bis Höhe Sellerieweg verlängert.
 
Raiffeisenstraße

Bauzeit: März 2018 bis Mai 2020

Ab Düppeler Str. bis Georg-Höfler-Weg
Verlängerung der Einbahnstraßenregelung bis zu Georg-Höfler-Weg. Die Raiffeisenstr. wird während der Bauzeit zur Einbahnstraße in Richtung Norden (Höfleser Hauptstr.) Die Umleitung ist über die Höfleser Hauptstr.>Mühlweg > und Marktäckerstr. ausgeschildert. Kanalneubau des Stadtentwässerungsbetriebs.
 
Rothenburger Straße

Bauzeit: vorraussichtlich Frühjahr 2020

zwischen Brücke und Sigmundstraße
Im Anschluss der Brückenbaumaßnahme wird der Fahrbahnbelag saniert. Hierzu finden ab dem 01.04.2020 bis einschl. 13.04.2020 Vorarbeiten unter laufenden Verkehr statt. Es wird von derzeit zwei Fahrstreifen Richtung Nürnberg auf einen Fahrsteifen reduziert werden. Am 14.04.2020 bis einschl. 21.04.2020 werden die Auf- und Abfahrtsrampen der SW-Tangente in und aus Richtung Feucht gesperrt. Umleitungen über Schwabacher Straße bzw. Höfener Spange werden ausgeschildert. Im gleichen Zeitraum wird die Rothenburger Straße im Kreuzungsbereich zur Sigmundstraße gesperrt. Die VAG- Busse Linien 70, 71, 72, 73 und N8 werden umgeleitet. Eine Umleitung über die Virnsberger Straße/Sigmundstraße wird ausgeschildert.
 
Rothenburger Straße

Bauzeit: 04.03.2019 bis August 2020

Brücke über Kanal
Aufgrund von Instandsetzungsarbeiten an der Brücke kommt es zu erheblichen Einschränkung der Fahrbeziehungen. Ab 26.03.2019 bis Januar 2020 wird der nördliche Teil der Brücke (Bauabschnitt 1) saniert. Von Januar 2020 bis August 2020 wird der südliche Teil (Bauabschnitt 2) saniert. Von Norden auf der Südwesttangente kommend ist ein rechtsabbiegen Richtung Zirndorf nicht mehr möglich. Von Zirndorf kommend ist ein linksabbiegen auf die Südwesttangete nicht möglich. Die Zufahrt auf die Südwesttangente (rechtsabbiegen) Richtung Hafen ist frei. Für die gesperrten Fahrbeziehungen sind entsprechende Umleitungsstrecken ausgeschildert. Der Geh-/Radweg wird wechselseitig saniert, sodass für den Fußgänger-/Radverkehr während der gesamten Bauzeit immer eine Gehwegseite der Brücke passierbar bleibt.
 
Stöpselgasse

Bauzeit: 26.03. bis voraussichtl. 30.04.2020

zwischen Brunnengäßchen und Burgstraße
Aufgrund von Grabungsarbeiten zur Freilegung der Außenmauer entlang der Stöpselgasse ist die Straße für den Fahrzeugverkehr gesperrt.
 
Südwesttangente

Bauzeit: 03.03.2020 bis voraussichtlich 04.03.2020

Abfahrt Wallensteinstraße
Die Abfahrt N-Gebersdorf bzw. N-Großreuth in Fahrtrichtung Fürth/Neustadt-Aisch wird am 03.03.2020 ab 09:00 Uhr für das Schneiden von Induktionsschleifen im Asphalt gesperrt. Der Verkehr wird über die Abfahrt N-Kleinreuth umgeleitet. Falls witterungsbedingt die Arbeiten am 03.03.nicht ausgeführt werden können, verschieben sich die Arbeiten auf den 04.03.2020.
 
Südwesttangente

Bauzeit: bleibt vorerst gesperrt - Sanierung im Zuge Hafenbrücken 2020

Rampe Richtung Katzwang/Reichelsdorf
Im Rahmen der jährlichen Prüfung am Brückenbauwerk wurde an der westlichen Rampe vom ein großer Schaden festgestellt. Bis auf weiteres ist die Rampe Richtung Katzwang/Reichelsdorf aus Sicherheitsgründen für den Verkehr gesperrt. Eine Umleitungstrecke über die "Ausfahrt Hafen" wird ausgeschildert.
 
Volkmannstr. Nr. 11-17

Bauzeit: 24.02.2020 bis voraussichtlich 20.03.2020

Frankenschnellweg
Der Stadtentwässerungsbetrieb SUN führt in der Volkmannstraße Ecke Frankenschnellweg Kanalsanierungsarbeiten durch. Hierzu wird es notwendig die Volkmannstraße zu sperren. Umleitung wird über die Charlottenstraße, Herschelstraße, Leibnitzstraße, Gibitzenhofstraße ausgeschildert.
 
Vordere Ledergasse - Vollsperre

Bauzeit: 03.02. bis 21.02.20

Hs.Nr. 11 bis 17 (Rückseite Wöhrl )
Wegen Arbeiten an den Versorgungsleitungen muss die Fahrbahn und der Gehweg ( einseitig ) gesperrt werden. Eine Umfahrung zum Parkhaus Adlerstr. über die Hintere Ledergasse - Kaiserstr. ist ausgeschildert. Die Ausfahrt aus der Altstadt, ist nur über die Fußgängerzone Färberstr. zum Ring möglich.
 
Wöhrder Talübergang

Bauzeit: 04.03.2019 bis voraussichtlich Ende 2020

Konrad-Adenauer-Brücke
In den Jahren 2019 und 2020 saniert SÖR die Adenauerbrücke am Wöhrder Talübergang. Bauzeit ist jeweils von Februar bis zum Jahresende. Während der Arbeiten wird die Brücke jeweils einseitig gesperrt werden, dabei aber durchgängig befahrbar sein. Mit zwei Einschränkungen: Autofahrer können vom Wöhrder Talübergang (Bauvereinstraße) kommend nicht in Richtung Süden fahren und das Linksabbiegen von der Wassertorstraße in den Wöhrder Talübergang Richtung Norden ist nicht möglich. Das Abbiegen in die Wassertorstraße und das Überqueren der Brücke von der Wassertorstraße aus sind weiterhin möglich. Radfahrer und Fußgänger können die Brücke durchgängig nutzen, zum Teil ist eine kleine Umleitung dabei unvermeidbar. Mit Verkehrsbehinderungen ist zurechnen.
 
Stand: 18.02.2020 14:00
  

Zuständig

Servicebetrieb Öffentlicher Raum Nürnberg, SÖR/3-SW

E-Mail-Adresse

soer3sw@stadt.nuernberg.de
     
     
   
 

Copyright © Stadt Nürnberg
Webdesign: www-buero
Inhalt: Servicebetrieb öffenticher Raum Nürnberg